Kulturraum Hirzenberg

SEVEN DEADLY SINS – BLECH VOM FEINSTEN!
SEPTURA BRASS ENSEMBLE, LONDON

Donnerstag 19. Oktober 20 Uhr
Türöffnung 19.15 Uhr

Konzert inkl. Wein, Landjäger, Käse und Brot
CHF 40.–

SEPTURA nennen sich die sieben Gentlemen, und sie vereinen die ganze Strahlkraft der Blechinstrumentenfamilie, von der korpulenten Tuba bis zur wendigen Trompete in ihrem Septett. Selbst Alison Balsom meint dazu: „Das Niveau ist höher als es Blechbläser je zuvor erreichten“.
Das Programm mit dem Titel „Die sieben Todsünden“ verspricht denn auch zornigen BACH, neidischen RAMEAU, stolzen PROKOFIEV, lüsternen PURCEL, faulen LASSUS, geizigen RAVEL und masslosen RACHMANINOV.
Die Musiker selber sagen von sich, sie hätten genügend „persönliche Erfahrung, um die sieben Sünden glaubwürdig rüberzubringen“!

Septura Brass Ensemble London
 

IG Opera

CSI Opera
9 Todesfälle in 90 Minuten

Samstag 28. Oktober 20 Uhr / Sonntag 29. Oktober 17 Uhr / Montag 30. Oktober 20 Uhr / Samstag 4. November 20 Uhr / Sonntag 5. November 17 Uhr

Immer wieder geschehen in der Oper tragische Todesfälle vor den Augen des Publikums. Die beiden Ermittlerinnen Colt und Smart erscheinen am Tatort, bringen Licht ins Dunkel der oft unsäglichen Verstrickungen und kommentieren sie mit den schönsten Opernmelodien:
Weshalb musste Aida sterben? Warum ertrank der Fliegende Holländer? Woher schoss der Freischütz? Was trieb Orpheus in die Unterwelt?

Mit Musik von Verdi, Wagner, Gluck, Offenbach, Puccini und von Weber.

Tickets auf www.igopera.ch oder im Stadtbüro Zofingen.

CSI Opera
 

 

Verein Kultur Alass

Welcome to Norway

Donnerstag 9. November 19.15 / 20.15 Uhr

Kino & Bar

Die skandinavische Komödie nimmt Vorurteile geschickt aufs Korn und lässt uns in Norwegens Bergen die brisante Gegenwart mit anderen Augen sehen. Mit viel Witz und Warmherzigkeit gelingt Regisseur Rune Denstad Langlo (NORD) ein Stück schwarzhumoriges Kino, eine wilde und bereichernde Schlittenfahrt auf dem glatten Eis globaler Verwicklungen.

Welcome to Norway
 

 

Verein Kultur Alass

Asuge

Freitag 10. November ab 19.30 Uhr

Ping Pong Rundlauf

Schläger mitnehmen und asuge. Rundlauf mit Musik, Getränken und guter Gesellschaft.

Asuge
 

 

argovia philharmonic

Babar, der kleine Elefant

Samstag 11. November 11 Uhr

Ein Familienkonzert für Kinder ab 5 Jahren und alle die sich gerne verzaubern lassen.
Mit der Musik von Francis Poulenc.
Mit 13 Musikern des argovia philharmonic und seinem Chefdirigenten Douglas Bostock.
Schweizerdeutsch
Dauer ca. 1 Stunde.

Babar
 

Verein Kultur Alass

Ajass

Samstag 18. November
Turnierbeginn 19.30 Uhr

Auch dieses Jahr findet das begehrte Preissjassen statt. Wie gewohnt können 48 Jasserinnen und Jasser teilnehmen.

Anmeldung bis 12.11. an info@vereinkulturalass.ch
Startgeld: CHF 10.–
Jassart: Schieber, Französische Karten

Ajass